Sakamoto-Ryoma-Gedenkmuseum 坂本龍馬記念館

Kochi Kenritsu Sakamoto Ryoma Kinenkan
Kochi Kenritsu Sakamoto Ryoma Kinenkan

Ein hochmodernes Museum, gewidmet einem legendären jungen Rebellen

Das Sakamoto-Ryoma-Gedenkmuseum wurde auf dem Gelände des Parks der Burgruine Urado erbaut und ist einer der wichtigsten Persönlichkeiten Japans gewidmet. Er wurde nur 31 Jahre alt. Doch die Leidenschaft des jungen Samurai, das Feudalwesen zu beenden und Japan zu modernisieren, machte ihn zu einer tragischen Schlüsselfigur.

Sakamotos Leben war Inspirationsquelle für Dutzende von Filmen, Animes, Fernsehdramen und Songs. Das Museum lässt seine Welt mit Schriftrollen, Briefen, Videos und sogar einer Nachbildung einer Smith&Wesson-Pistole, mit der er Attentäter abwehrte, lebendig werden.

Kurzinfo

Sakamoto Ryoma wurde in Kochi geboren und in Kyoto von Attentätern getötet

Am Fuße des Museums befinden sich gemütliche Spazierwege, Schreine, das Katsurahama-Aquarium und der Katsurahama-Strand

Anfahrt

Das Museum ist vom Bahnhof Kochi aus leicht mit Taxi, Bus oder Leihfahrrad zu erreichen. Nehmen Sie den orangefarbenen Kenkotsu-Bus in Richtung Katsurahama und steigen Sie an der vorletzten Haltestelle, Ryoma Kinenkan Mae, aus.

Mann und Mythos

Das Museum beherbergt Originaldokumente und Artefakte aus Sakamotos Leben, darunter eine Nachbildung des blutgetränkten Wandschirms aus dem Raum, in dem er ermordet wurde. Sakamoto starb jung, aber seine Taten hatten großen Einfluss auf die Meiji-Restauration.

Der Weg durch das Museum führt an den zahlreichen Exponaten vorbei zu einem grandiosen deckenhohen Fenster mit Blick hinunter auf das Meer.

Spuren einer weiteren zentralen historischen Figur

Sakamoto und seine Mitstreiter wurden von den Geschichten über Nakahama Manjiro inspiriert, einem 14-jährigen Schiffbrüchigen, der 1843 von einem amerikanischen Walfangschiff gerettet wurde. Manjiro war der erste Japaner, der Amerika besuchte. Er blieb dort fast ein Jahrzehnt lang und kehrte dann zurück, um seinem Heimatland von den Vereinigten Staaten zu erzählen.

Das Museum zeigt eine Kopie des Alphabets, das Manjiro geschrieben hat, und eine Reportage über seine Abenteuer in Amerika.

Weitere Attraktionen, nur wenige Gehminuten entfernt

Der Katsurahama-Strand , das Katsurahama-Aquarium, Schreine und Geschäfte befinden sich in der Nähe des Museums, was diese Gegend am Rande der Stadt Kochi zu einem perfekten Ort für einen Tagesausflug macht. Am Strand kann man romantische Spaziergänge im Mondschein machen. Im Aquarium kommt man sehr nah an die Tiere heran, kann sie füttern und ihre Reaktionen beobachten.

In der Nähe Sakamoto-Ryoma-Gedenkmuseum

Kochi Kenritsu Sakamoto Ryoma Kinenkan Geschichte
Sakamoto-Ryoma-Gedenkmuseum Kochi-shi, Kochi-ken
Katsurahama Beach Natur
Katsurahama-Strand Kochi-shi, Kochi-ken
Mount Godaisan Natur
Berg Godai Kochi-shi, Kochi-ken
The Kochi Prefectural Makino Botanical Garden Attraktion
Botanischer Garten Makino Kochi-shi, Kochi-ken
Harimaya-bashi Bridge Attraktion
Harimaya-Brücke Kochi-shi, Kochi-ken
Kochi Castle Geschichte
Burg Kochi Kochi-shi, Kochi-ken
  • HOME
  • Sakamoto-Ryoma-Gedenkmuseum

Please Confirm Your Location

We use location data to provide you with accurate tourism info