Kappabashi-Straße かっぱ橋道具街

Kappabashi Street
Kappabashi Street

Köstlich aussehende, ungenießbare Lebensmittel aus Kunststoff, scharfes Besteck und ein Paradies für Köche

Wenn Sie gerne kochen oder jemanden kennen, der dies gern tut, sollten Sie unbedingt Kappabashi besuchen. Tokyos Gastronome und leidenschaftliche Hobbyköche kommen hierher, um sich mit Geschirr und Dekorationen zu versorgen.

Sie können natürlich auch hier essen, aber einige der am leckersten aussehenden Dinge, die Sie in Kappabashi sehen, sind künstlich – von Hamburgern über japanische Nudeln bis hin zu Obstscheiben und ganzen Gerichten. Kurz gesagt finden Sie hier alle Kunststoffmodelle, die in den meisten Restaurants in Japan anzutreffen sind.

Nicht verpassen

  • Riesige 3D-Schilder, darunter ein überlebensgroßer Koch
  • Geschäfte mit hunderten verschiedener Arten von Geschirr
  • Erstklassige japanische Kochmesser und reichlich Geschirr

Anfahrt

Sie können Kappabashi mit dem Zug oder Taxi erreichen.

Kappabashi liegt nur 5 Minuten zu Fuß vom Bahnhof Tawaramachi an der Linie Ginza und nur 15 Minuten zu Fuß von den bekannten Sehenswürdigkeiten in Asakusa entfernt. Folgen Sie den Hinweisschildern der Touristeninformation zur Küchenstadt Kappabashi (Kappabashi Kitchen Town).

Fantastischer Kunststoff

In ganz Japan werden Sie hyperrealistische Lebensmittelproben aus Kunststoff in Restaurantfenstern sehen. In Kappabashi finden Sie eine große Auswahl an farbenfrohen Gegenständen zum Verkauf, von einfachen Sushi-Rollen bis hin zu großen Uhren, die mit nachgemachten Lebensmitteln geschmückt sind.

Lange Einkaufsstraße voller Überraschungen

Keramik, Porzellan und Teller

Tauchen Sie in die vielen Geschäfte ein, um überraschend erschwingliche Keramiken zu entdecken, die sich ideal als Souvenirs eignen. Elegante japanische Tassen, hübsche Essstäbchenauflagen und handflächengroße Sake-Tassen sind praktische kleine Erinnerungen an Ihre Reise nach Tokyo.

Die Hauptstraße von Kappabashi ist fast einen Kilometer lang, so dass auch der wählerischste Küchenutensilien-Käufer etwas finden sollte, das ihn begeistern wird. Wenn Sie eine Pause benötigen, genießen Sie eine Tasse heißen Joe an den Holztheken des Kappabashi Coffee-Shops.

Samurai-Schwerter für die Küche

Köche von nah und fern reisen in diese Ecke von Tokyo, um die Werkzeuge für ihr Handwerk zu kaufen. Japanische Küchenmesser bieten eine erstklassige Qualität und sind für ihre Langlebigkeit und ihr leichtes Gewicht bekannt. Der berühmteste Laden ist wahrscheinlich Kamata. Hier können Sie Ihren Namen in die Klinge eingravieren lassen und Messer finden, die mit verwirbelten Mustern aus Kirschblüten und Wolken verziert sind. Diese Muster erinnern an jene, die auf Katana-Schwertern gefunden wurden.

In der Nähe Kappabashi-Straße

Kappabashi Street Einkaufen
Kappabashi-Straße Tokyo-to
Tori-no-Ichi Feste & Veranstaltungen
Torinoichi-Messe Tokyo-to
Hagoita-Ichi Feste & Veranstaltungen
Hagoita Ichi Tokyo-to
Sensoji_1 Geschichte
Sensoji-Tempel Tokyo-to
Asakusa Sanja Matsuri Feste & Veranstaltungen
Sanja Matsuri Tokyo-to
Sensoji_2 Attraktion
Nakamise-Straße Tokyo-to