Kunstmuseum der Präfektur Oita 大分県立美術館

Oita Kenritsu Geijutsu Kaikan Art Gallery Oita Kenritsu Geijutsu Kaikan Art Gallery
Oita Kenritsu Geijutsu Kaikan Art Gallery Oita Kenritsu Geijutsu Kaikan Art Gallery

Eine offene Schatzkammer voller regional und international bedeutender Kunst in einem architektonischen Meisterwerk

Das Kunstmuseum der Präfektur Oita wurde im Jahr 2015 erbaut. Es ist bekannt unter dem Namen OPAM (Oita Prefectural Art Museum) und zeigt seine Schätze auf höchst organische, zugängliche und lichtdurchflutete Weise. Der international bekannte Architekt Shigeru Ban gestaltete dabei die nahtlose Integration von Alltagsleben und Kunst und so wird das Museum auch häufig als Museum der Begegnungen und der fünf Sinne (Museum of Encounters and of the Five Senses) bezeichnet.

Nicht verpassen

  • Die Exponate von Künstlern aus Oita, die von der lokalen Lebensart inspiriert sind
  • Die Programme, die Besuchern den Genuss von internationalen und regionalen Exponaten nahebringen
  • Die regional gefertigten Souvenirs im Museumsshop

Anfahrt

Das Museum ist an öffentliche Verkehrsmittel angebunden und kann einfach in 15 Minuten zu Fuß vom Hauptbahnhof, dem JR-Bahnhof Oita, erreicht werden.

Der Bahnhof Oita wird von den Linien Kyudai, Hohi und Nippo Main angefahren und dient als Ausgangspunkt für viele Sehenswürdigkeiten der größeren Region Kyushu.

Inspiration aus der Region

Seit dem 17. Jahrhundert zog Oita zahlreiche Künstler an. Diese lebendige Gemeinschaft kreativer Köpfe förderte ein reiches kulturelles Klima, von dem die Kunstszene in ganz Japan profitierte. Mehr als 5000 Werke dieser Künstler können Sie im OPAM in der Dauerausstellung betrachten, die vom Kunstzentrum der Präfektur Oita im Laufe der letzten 37 Jahre zusammengetragen wurde.

Architektur, die erhellt und offenbart

Im Gegensatz zu vielen typischen Museen, die ihre Schätze mit hohen, massiven Wänden umgeben, ist das OPAM so gestaltet, dass alles, was im Inneren geschieht und ausgestellt ist, für jedermann sichtbar ist. Der Einsatz von großen Glasfronten, Bambus und hellen Wänden und Decken, die von Ban geschaffen wurden, erhellt und öffnet die Sicht auf den Innenbereich.

Beispielsweise weist die gesamte straßenseitige Südfront des Atriums faltbare Glastüren auf, die geöffnet werden können und somit einen Raum für Veranstaltungen im Halbfreien schaffen, der für Besucher frei zugänglich ist. Dieser Bereich findet seine Wurzeln im überdachten Außenbereich, der an den Innenraum eines traditionellen japanischen Hauses grenzt und als „Engawa“ bezeichnet wird.

Tauchen Sie ein in die faszinierende Sammlung des OPAM

Der Schwerpunkt der Sammlung liegt bei Werken von Künstlern, die in enger Verbindung mit Oita stehen. Dazu zählen die modernen Landschaftsmalereien von Chikuen Tanomura sowie Werke zeitgenössischer japanischer Maler wie Heihachiro Fukuda und Tatsuo Takayama.

Viele dieser Werke wurden als Schätze bewahrt. Dazu zählen moderne japanische Gemälde, Gemälde im westlichen Stil, Kunsthandwerk, Skulpturen und dreidimensionale Werke.

Internationale künstlerische Begegnungen in Oita

Das OPAM ist nicht nur für Kunst aus der Region konzipiert. Es ist ebenso ein Ort, der Menschen für internationale Begegnungen inmitten von Objekten aus anderen Kulturen offensteht. Entdecken Sie bei Ihrem Gang durch lokale und internationale Ausstellungen Objekte aus zahlreichen Kulturen. Das OPAM bietet außerdem eine breite Palette an Bildungsprogrammen wie geführte Touren und Vorträge sowie Workshops, Kunstkurse, offene Ateliers und kommunale Projekte.

Suchen Sie sich etwas Besonderes aus und erfahren Sie mehr darüber

Der Schwerpunkt des Museumsshops im ersten Stock liegt auf der Zusammenarbeit mit Gewerben und Künstlern aus Oita . Durchstöbern Sie das Angebot des Museums und finden Sie Kunst zum Anziehen, zum Spielen und sogar zum Essen.

In der Nähe Kunstmuseum der Präfektur Oita

Oita Kenritsu Geijutsu Kaikan Art Gallery Kunst & Design
Kunstmuseum Der Präfektur Oita Oita-shi, Oita-ken
Attraktion
Jr-Kyushu-Hotel Blossom In Oita Oita-shi, Oita-ken
Oita-shi Bijutsukan Kunst & Design
Kunstmuseum Oita Oita-shi, Oita-ken
Oita Bank Dome Attraktion
Bankkuppel Von Oita Oita-shi, Oita-ken
Oita Marine Palace Aquarium Umitamago Attraktion
Meerespalast-Aquarium Oita Oita-shi, Oita-ken
Oita Christian Martyrs Memorial Park Natur
Gedenkpark Für Christliche Märtyrer In Oita Oita-shi, Oita-ken
  • HOME
  • Kunstmuseum der Präfektur Oita