Hachinohe-Enburi-Fest 八戸えんぶり

Ein dreitägiges Fest, bei dem mit speziellen Volkstänzen das Kommen des Frühlings gefeiert wird

Hachinohe, eine Stadt an der Küste der Präfektur Aomori , feiert Mitte Februar den beginnenden Frühling mit einem Fest namens „Hachinohe Enburi“.

Nicht verpassen

  • Die Enburi-Tänze, ein wichtiges nationales immaterielles Volksgut Japans
  • Die Eboshi-Hüte in Form von Pferdehälsen
  • Die Kagaribi-enburi-Tänze bei Nacht vor Lagerfeuern

Anfahrt

Das Hachinohe Enburi findet im Stadtzentrum von Hachinohe, der zweitgrößten Stadt in der Präfektur Aomori , statt. Sie können per Bahn mit einem anschließenden kurzen Fußmarsch dorthin gelangen.

Die Stadt Hachinohe erreichen Sie von Tokyo mit dem Tohoku Shinkansen. Steigen Sie am Bahnhof Hachinohe auf die Hachinohe Line um. Der nächstgelegene Bahnhof, Hon-Hachinohe, ist die zweite Haltestelle nach dem Bahnhof Hachinohe.

Die Stadthalle Hachinohe und die Bühne vor dem Stadtamt, die zentralen Festorte, sind nur einen kurzen Fußweg vom Bahnhof Hon-Hachinohe entfernt. Vom selben Bahnhof gehen Sie 20 Minuten, um zum Chojasan Shinra-jinja Schrein zu kommen.

Ein Fest mit bäuerlichem Bezug

Die Ursprünge des Hachinohe Enburi sollen in der Kamakura-Periode (1185–1333) liegen. Einige Dienstmänner des Gründers des Nanbu-Clans, Mitsuyuki Nanbu, sollen betrunken einen Tanz begonnen haben, bei dem sie mit landwirtschaftlichen Werkzeugen in den Händen die Reispflanzung feierten. Daraus haben sich schließlich die Enburi-Tänze entwickelt.

Langsam und schnell

Es gibt zwei Arten von Enburi-Tänzen: Naga-enburi und Dosai-enburi. Der Naga-enburi ist langsam und anmutig, der Dosai-enburi lebhaft und energiegeladen.

Beide werden von Tänzern in farbenprächtigen Kostümen aufgeführt, die einen langen Eboshi-Hut in Form eines Pferdehalses auf dem Kopf tragen. Die Kostüme und Tänze gelten als wichtiges nationales immaterielles Volksgut Japans.

Jede Nacht eine feurige Feier

Das Fest schließt jede Nacht mit einem großen Feuer auf dem öffentlichen Platz vor dem Stadtamt von Hachinohe. Die nächtlichen Vorführungen wirken verträumt und sind so ganz anders als die Veranstaltungen bei Tag.

Probieren Sie den kochend heißen Amazake – einen süßen fermentierten Reistrank – und die Hachinohe-Senbei-Suppe; mit diesen traditionellen Leckereien können Sie sich leichter als Herr oder Herrin im alten Japan fühlen.

 

Die aktuellen Informationen können abweichen, bitte besuchen Sie daher auch die offizielle Website 



* Die hier angegebenen Informationen können sich aufgrund von COVID-19 geändert haben.

In der Nähe Hachinohe-Enburi-Fest

Feste & Veranstaltungen
1. Hachinohe-Enburi-Fest
Hasshoku center Essen & Trinken
2. Hasshoku-Zentrum
Oirase Mountain Stream Natur
3. Oirase
Sanriku Fukko National Park Natur
4. Sanriku-Fukko-Nationalpark (Aomori)
Towada Art Center Kunst & Design
5. Towada-Kunstzentrum
Tomb of Jesus Christ Geschichte
6. Grab Christi

Please Choose Your Language

Browse the JNTO site in one of multiple languages