Kanufahren am Pinaisara-Wasserfall ピナイサーラの滝 カヌー体験

canoeing at Pinaisara waterfall
canoeing at Pinaisara waterfall

Iriomotes unberührte Dschungelwildnis

Wenn Sie auf der abgelegenen Insel Iriomote auf Abenteuersuche sind, können Sie sich auf einer geführten Kajak- und Wandertour zum Pinaisara-Wasserfall begeben. Während Sie mit dem Kajak auf den Flüssen Mare und Hinai durch unberührte Mangrovenwälder fahren, werden Sie verstehen, warum Iriomote als wildester Ort Japans gilt.

Kurzinfo

Der Pinaisara-Wasserfall ist der höchste Wasserfall in Okinawa

In der Regel können Kinder ab 6 Jahren teilnehmen

Eine Ganztagestour kostet 11000 Yen für Erwachsene und 10000 Yen für Kinder

In den Kosten ist die Miete für geeignete wasserdichte Ausrüstung enthalten

In der Ganztagestour ist auch ein Mittagessen enthalten

Anfahrt

Zwischen Ishigaki und dem Hafen Uehara auf der Insel Iriomote verkehren alle 1 bis 2 Stunden Hochgeschwindigkeitsfähren.

Die Fahrt dauert 40 bis 50 Minuten. Es empfiehlt sich, die Fähre um 7.40 Uhr zu nehmen, um rechtzeitig anzukommen, wenn Sie an der Ganztagestour teilnehmen wollen. Wenn Sie auf Iriomote übernachten, können Sie sich vom Tourbetreiber an Ihrer Unterkunft abholen lassen.

Ein Tag im Dschungel

Neun Zehntel von Iriomote sind mit Dschungel bedeckt, der noch weitgehend unerforscht ist. Aber auch die erforschten Teile haben sich ihre ungezähmte Schönheit bewahrt. Sie werden dies selbst feststellen, wenn Sie in Ihrem Kajak durch die üppigen Wälder im Norden von Iriomote zum Pinaisara-Wasserfall paddeln.

Die Tour beginnt gewöhnlich gegen 9.00 Uhr. Wenn Sie also nicht auf Iriomote übernachten, sollten Sie die Fähre um 7.40 Uhr nehmen, um rechtzeitig anzukommen. Die Tourbetreiber holen Sie vom Hafen ab und bieten einen Shuttleservice zum Kajakzentrum.

Der Bart des alten Mannes

Pinaisara bedeutet im Okinawa-Dialekt „Bart des alten Mannes“, und die 55 Meter hohe Kaskade aus weißem Wasser sieht tatsächlich aus wie ein langer weißer Bart. Von oberhalb des Wasserfalls werden Sie mit einem fantastischen Blick über Iriomote selbst sowie auf die Inseln Hatoma, Barasu und Hatobanare belohnt. Während Sie sich am Ausblick ergötzen oder im Wasserbecken unterhalb des Wasserfalls schwimmen, wird Ihr Führer ein Mittagessen für Sie zubereiten. Nach dem Essen und einer kurzen Rast geht es zurück ins Kajak und wieder den Fluss hinab.

Im Voraus buchen

Es gibt Ganztagestouren, die bis zu 8 Stunden dauern, wie auch Halbtagestouren, bei denen Sie mittags wieder am Hafen sind. Prüfen Sie online, welche Tourbetreiber verfügbar sind, und buchen Sie Ihren Platz im Voraus.

Die Tour ist nicht besonders schwierig, aber passende Kleidung ist erforderlich. Sonnenschutz und Kopfbedeckung werden ausdrücklich empfohlen. Von Jeans wird abgeraten, da diese unbequem und einengend sein können, wenn sie nass werden. Wenn Sie Kinder haben, halten Sie Rücksprache mit dem Betreiber, da es unterschiedliche Altersbeschränkungen gibt.

In der Nähe Kanufahren am Pinaisara-Wasserfall

canoeing at Pinaisara waterfall Action & Abenteuer
Kanufahren Am Pinaisara-Wasserfall Yaeyama-gun, Okinawa-ken
Iriomote Island Pinasaira Falls Natur
Pinaisara-Wasserfälle Iriomote Island, Okinawa-ken
Iriomote Island Natur
Iriomote-Insel Yaeyama-gun, Okinawa-ken
Yubu Island on a cow carts Attraktion
Wasserbüffelfahrten Auf Der Insel Yubu Yubu Island, Okinawa-ken
Kohama Island Natur
Kohama Island (Kohamajima) Yaeyama-gun, Okinawa-ken
Kuro-shima Island Natur
Kuroshima Island Yaeyama-gun, Okinawa-ken
  • HOME
  • Kanufahren am Pinaisara-Wasserfall