Benutzen Sie Stichworte

Planen Sie eine Reise nach Japan?

Teilen Sie Ihre Reisefotos mit uns per Hashtag #visitjapanjp

Meine Favoriten

Archäologiemuseum Saitobaru 宮崎県立西都原考古博物館

Ein moderner Blick in alte Gräber

Saitobaru Kofungun , auch bekannt als die Grabhügel von Saitobaru, ist eine Ansammlung von Gräbern, die sich über eine riesige Fläche von 58 Hektar erstrecken. Die Gräber wurden zwischen dem 3. und 7. Jahrhundert n. Chr. errichtet. Das Faszinierendste an ihnen ist jedoch, wie unterschiedlich viele davon sind. Das Archäologiemuseum Saitobaru ist der perfekte Ort, um mehr zu erfahren.

Nicht verpassen

  • Das Archäologiemuseum Saitobaru und seine großen Einblicke
  • Die unglaubliche Vielfalt der Grabstile
  • Die Vielzahl blühender Blumen, die das ganze Jahr über zu sehen sind

Anfahrt

Sie können das Archäologiemuseum Saitobaru mit dem Auto oder dem Bus erreichen.

Mit dem Auto: Nehmen Sie von Miyazaki aus die Route 219. Die Fahrt dauert etwa 40 Minuten. Wenn Sie vom Higashi Kyushu Expressway kommen, fahren Sie am Kreuz Saito ab. Vom Kreuz sind es noch etwa 10 Minuten und das Museum ist gut ausgeschildert.

Mit dem Bus: Gehen Sie zum Bahnhof Minami Miyazaki. Der Busbahnhof von Miyako befindet sich auf der anderen Straßenseite. Nehmen Sie einen Bus zum Busbahnhof Saito und fahren Sie dann mit dem lokalen Bus oder Taxi zum Museum. Dies dauert etwa 10 Minuten.

Das Museum ist montags und über Neujahr geschlossen.

Lüften Sie die Geheimnisse dieser alten Gräber

Großes Gräberfeld

Wenn Sie Saitobaru Kofungun besuchen, werden Sie feststellen, wie groß die Grabanlage tatsächlich ist. Das Gelände erstreckt sich über 4,2 km von Norden nach Süden und über 2,6 km von Osten nach Westen.

Verschiedene Größen und Formen von Gräbern

In diesem Bereich können Sie Gräber aller Formen und Größen sehen, sowohl oberirdische als auch unterirdische. An dieser Stelle kommt das Archäologiemuseum Saitobaru genau richtig. Es erläutert die Region und die Geschichten der Gräber.

Besuchen Sie das Archäologiemuseum Saitobaru

Beim Besuch des Archäologiemuseums Saitobaru erfahren Sie, dass sich hier insgesamt 319 Gräber befinden, darunter 31 Schlüssellochgräber, 2 rechteckige Gräber und 286 Kreishügel.

Das Museum bietet wirklich großartige Einblicke in alle Gräber und viele äußerst interessante Fakten und Einzelheiten. Wenn Sie Ihren Ausflug zum Grabhügel von Saitobaru in Saito planen, halten Sie sich also etwas Zeit für einen Besuch des Archäologiemuseums Saitobaru frei.

In der Nähe Archäologiemuseum Saitobaru

Geschichte
Archäologiemuseum Saitobaru Saito-shi, Miyazaki-ken
Saitobaru Kofungun Geschichte
Grabhügel Von Saitobaru Saito-shi, Miyazaki-ken
Aya Castle Geschichte
Aya Castle Higashimorokata-gun, Miyazaki-ken
Phoenix Seagaia Resort Attraktion
Phoenix-Seagaia-Resort Miyazaki-shi, Miyazaki-ken
Miyazaki-jingu Shrine Geschichte
Miyazaki-Jingu-Schrein Miyazaki-shi, Miyazaki-ken
Kuramoto Aya Shusen No Mori Attraktion
Kuramoto Aya Shusen No Mori Higashimorokata-gun, Miyazaki-ken
  • HOME
  • Archäologiemuseum Saitobaru

Please Confirm Your Location

We use location data to provide you with accurate tourism info