Benutzen Sie Stichworte

Planen Sie eine Reise nach Japan?

Teilen Sie Ihre Reisefotos mit uns per Hashtag #visitjapanjp

Meine Favoriten

Diese traditionelle Bergstadt ist ein großartiges Ausflugsziel

30 Kilometer nördlich vom Zentrum Kyotos liegt Miyama, eine isolierte Region, die für ihre Kayabuki – traditionelle japanische Bauernhäuser mit Reetdach – bekannt ist. Mit ihrer frischen Bergluft, ihrer friedlichen Atmosphäre und ihrer im positiven Sinne altertümlichen Stimmung ist Miyama ein wundervoller Ort, um der Stadt zu entfliehen.

Kurzinfo

Im Mai und Dezember testet die örtliche Feuerwehr auf spektakuläre Weise das Schlauchsystem zum Schutz der Kayabuki

Sie können Fahrräder ausleihen und sich auf eine Tour durch Miyama begeben

Anfahrt

Sie können Miyama mit dem Zug und dann dem Bus erreichen.

Nehmen Sie einen Regional- oder einen Schnellzug auf der JR San-nin Line zum Bahnhof Hiyoshi. Steigen Sie in Hiyoshi in einen Nantan-Bus, um nach Miyama zu gelangen.

Eine traditionelle Stadt

Im Gegensatz zu den meisten anderen Kayabuki in Japan handelt es sich bei der Mehrheit von Miyamas 200 Häusern um Privathäuser. Viele Anwohner sind Kunsthandwerker mit großer Erfahrung in solch praktischen Künsten wie Korbflechten und dem Decken von Reetdächern. Kayabuki no Sato, das Hauptdorf von Miyama, kann mit 40 Kayabuki aufwarten – die größte Konzentration von Reetdachhäusern in Japan.

Übernachten in einem Kayabuki

Für eine einzigartige und authentische Erfahrung können Sie die Nacht in einem Minshuku bzw. Gästehaus in Kayabuki no Sato verbringen. Bei einem Aufenthalt in einem der traditionellen Häuser werden Sie sich in die Vergangenheit zurückversetzt fühlen. Zu den Mahlzeiten werden hier lokale Produkte und Fisch angeboten.

Heimatmuseum Kayabuki no Sato

Hier sind traditionelle Werkzeuge und Haushaltsgegenstände ausgestellt, und Sie erfahren, wie die Kayabuki gebaut und repariert werden.

Arbeit in Indigo

In der Nähe des Heimatmuseums finden Sie das Little Indigo Museum, eine kleine Indigofärbewerkstatt und -galerie.

Für den Outdoor-Begeisterten

Miyama ist ein großartiger Ort für Outdoor-Aktivitäten. Zu den beliebtesten zählen Angeln auf Ayu oder Süßwasserfische im Yura-Fluss, Wandern auf lokalen Wegen, Radfahren und Flussrafting.

In der Nähe Miyama

Miyama Geschichte
Miyama Natan-shi, Kyoto-fu
Natur
Wadahama-Strand Oi-gun, Fukui-ken
Kifune Shrine Geschichte
Kifune-Jinja-Schrein Kyoto-shi, Kyoto-fu
takagamine & murasakino area Geschichte
Kozanji-Tempel Kyoto-shi, Kyoto-fu
kurama area Geschichte
Kuramadera-Tempel Kyoto-shi, Kyoto-fu
Yuki-jinja Shrine Geschichte
Yuki-Jinja-Schrein Kyoto-shi, Kyoto-fu

Please Confirm Your Location

We use location data to provide you with accurate tourism info