Finden Sie sich im Land der Götter wieder

Der Berg Kirishima ist ein faszinierendes vulkanisches Gebirge in den Präfekturen Kagoshima und Miyazaki; er macht einen Großteil des Kirishima-Yaku-Nationalparks aus. Erkunden Sie die vielen Gipfel und Seen zum japanischen Schöpfungsmythos selbst und entdecken Sie Ihre spirituelle Seite tief in den Bergen.

Anfahrt

Der Berg Kirishima ist am einfachsten mit dem Auto zu erreichen.

Da es zu den meisten Wanderwegen keine regelmäßigen öffentlichen Verkehrsmittel gibt, empfiehlt es sich, ein Auto zu mieten. Sowohl von Kirishima Onsen als auch vom Kirishima-Schrein aus dauert es ein bis zwei Stunden, um den Berg mit dem Auto zu erreichen. Von Kagoshima aus müssen Sie mit mindestens zwei Stunden rechnen. Sie erreichen den Berg Kirishima auch von der benachbarten Präfektur Miyazaki aus.

Kurzinfo

Shinmoedake, einer der Gipfel, diente als Basis des Bond-Bösewichts in dem Film „Man lebt nur zweimal“

Dies sind aktive Vulkanbereiche, also informieren Sie sich über eventuelle vulkanische Aktivitäten, bevor Sie losgehen

Inseln am Himmel

Der Berg Kirishima besteht aus über einem Dutzend Gipfeln auf einer Fläche von über 15 Kilometern. Der Berg Karakuni als der höchste dieser Gipfel erhebt sich im Zentrum auf 1.700 Meter. Im Süden liegt der Berg Takachiho, der als Ort verehrt wird, an dem einst der Gott Ninigi no Mikoto auf die Erde herabstieg und schließlich die japanische kaiserliche Linie begründete. Die Gipfel liegen häufig im Nebel, sodass sie über den umliegenden Ausläufern zu schweben scheinen und zu geheimnisvollen Inseln am Himmel werden.

Wandern durch den Himmel

Um die majestätische Schönheit der Natur wirklich zu genießen, fahren Sie in die Hügel. Eine große Auswahl verschiedener Routen steht Ihnen offen, aber Sie sollten wissen, dass der Weg entlang des Kirishima-Grats die beste Aussicht auf die umliegende Landschaft und die erstaunlichen Kraterseen bietet. Informieren Sie sich über die aktuelle vulkanische Aktivität – wenn der Shinmoedake ausbricht, wird der Weg gesperrt.

Der Speer der Götter

Der Weg von Takachiho-Gawara, dem ursprünglichen Standort des Kirishima-Schreins , zum Berg Takachiho gilt als besonders spirituell. An einem nebligen Morgen werden Sie sich kaum der Vorstellung entziehen können, in einer Szene aus der japanischen Mythologie gelandet zu sein. Und dieser Eindruck wird noch verstärkt, wenn Sie den Gipfel erreichen und erleben, wie Ninigi no Mikotos Speer den Berggipfel durchbohrt.

Stichworte

In der Nähe Berg Kirishima

Mt. Kirishima Natur
Berg Kirishima Kirishima-shi, Kagoshima-ken
Mt. Karakuni-dake Ebino Plateau-autumn leaves Feste & Veranstaltungen
Herbstlaub Auf Der Ebino-Hochebene Des Bergs Karakuni-Dake Kobayashi, Miyazaki-ken
Mt. Karakuni-dake Natur
Berg Karakuni Kirishima-shi, Kagoshima-ken
Kirishima Shrine Geschichte
Kirishima-Jinja-Schrein Kirishima-shi, Kagoshima-ken
tenkunomori Luxusaufenthalt
Tenku No Mori
Kirishima Onsen Entspannung
Kirishima Onsen Kirishima-shi, Kagoshima-ken