Eine geheimnisvolle Schlucht am Fuße des Taruma

Steile Klippen, die vom Tarumae-Fluss geformt wurden, werden von grünen, moosbedeckten Wänden gesäumt, die sich aus den langsam fließenden Gewässern erheben.

Anfahrt

Sie erreichen Tarumae Garo mit dem Auto über die Hauptstraße zwischen Tomakomai und Shiraoi.

Die Fahrtzeit beträgt ca. 20 Minuten in beide Richtungen. Wenden Sie sich dem Berg zu und fahren Sie die mäßig ansteigende Schotterzufahrt hoch. Das Parken ist auf dem dafür vorgesehenen Gelände kostenlos.

Genießen Sie die Ruhe

Zum Tarumae Garo, im westlichen Teil der Stadt Tomakomai gelegen, führt eine angenehme und leichte Wanderung. Besucher sind oft überrascht, wenn sie auf der Suche nach Ruhe und Frieden diesen großartigen Ort und die ruhige Atmosphäre allein genießen können.

Folgen Sie den Schildern von der Hauptstraße aus, da es vor Ort keine touristischen Einrichtungen gibt.

Tragen Sie für den Spaziergang feste Schuhe oder Stiefel, die schmutzig werden dürfen. Seien Sie vorsichtig beim Waten im oft kalten Wasser, da der Untergrund rutschig sein kann. Nehmen Sie ein Lunchpaket mit oder fahren Sie zum Essen zurück nach Tomakomai oder Shiraoi.

Üppige grüne Teppiche

Die Felswände sind mit einem üppigen Teppich aus grünem Moos bedeckt und eignen sich für spektakuläre Fotos. Diese moosbewachsenen Flächen erstrecken sich auf beiden Seiten des Berges und befinden sich auch in der Nähe des Shikotsu-Sees .

Beachten Sie, dass Sehenswürdigkeiten wie der Koke-no-domon-Moostunnel derzeit wegen Steinschlaggefahr geschlossen sind.

Die beste Zeit für Erkundungen der Gegend ist das späte Frühjahr bis zum frühen Herbst.

Stichworte

In der Nähe Tarumae Garo

Tarumae Garo Attraktion
Tarumae Garo Tomakomai, Hokkaido
Mount Tarumae Natur
Berg Tarumae Tomakomai, Hokkaido
Lake Shikotsu Area Natur
Shikotsu-See Chitose-shi, Hokkaido
Lake Kuttara Natur
Kuttara-See Shiraoi-gun, Hokkaido
Noboribetsu Area Entspannung
Noboribetsu Noboribetsu-shi, Hokkaido
Noboribetsu Primeval Forest Natur
Noboribetsu Primeval Forest Noboribetsu-shi, Hokkaido