Benutzen Sie Stichworte

Planen Sie eine Reise nach Japan?

Teilen Sie Ihre Reisefotos mit uns per Hashtag #visitjapanjp

Meine Favoriten

Dejima 出島

Dejima
Dejima

Japans ältestes Fenster zum Westen

Die fächerförmige Insel Dejima, die anfangs aufgeschüttet wurde, um die Holländer und Portugiesen zu isolieren und die Ausbreitung des Christentums zu verhindern, beherbergte später holländische Emigranten und wurde zu einem Zentrum des Handels mit Europa. Bei Ihrer Erkundung der Straßen und Häfen werden Sie sich fühlen, als würden Sie selbst in die Geschichte eintauchen.

Nicht verpassen

  • Mit einen Kimono bekleidet Dejima erkunden
  • Das Dejima-Museum, um zu erleben, wie die Gegend damals aussah
  • Von einem Café am Dejima-Kai den Sonnenuntergang genießen

Anfahrt

Dejima ist nicht weit vom Bahnhof Nagasaki entfernt. Sie können zu Fuß in weniger als 15 Minuten dorthin gelangen.

Alternativ können Sie die blaue Straßenbahn nehmen und an der Haltestelle Dejima aussteigen.

Kurzinfo

Dejima wurde auf einer fächerförmigen Landaufschüttung errichtet

Bis 1843 war Dejima der einzige Ort in ganz Japan, wo Ausländer Handel treiben konnten

Erkundung der Stadt von damals

Der Insel-Handelsplatz Dejima besteht nicht mehr, aber seine alten Gebäude wurden als Museum in Lebensgröße wieder aufgebaut. Werfen Sie einen Blick auf die Stadt in ihrer Glanzzeit und machen Sie einen Rundgang durch die restaurierten Wohnhäuser, Lagerhallen und sonstigen Gebäude.

Zeitreise in die Vergangenheit

Bei einem rund einstündigen Spaziergang durch die Straßen erfahren Sie mehr über das Japan der Edo-Zeit (1603–1868). Ihr Ausflug wird unvergesslich, wenn Sie im örtlichen Kimono-Warenhaus einen Kimono mieten und ein Foto-Shooting buchen, um Ihren Aufenthalt hier zu dokumentieren.

Ein Katzensprung zum Dejima-Kai

Gehen Sie zu Fuß vom Zentrum Dejimas zum nahe gelegenen Dejima-Kai. Der malerische Kai mit seinen zahlreichen Läden und Restaurants ist der ideale Ort, um etwas zu essen und sich den Sonnenuntergang über Nagasaki anzusehen.

In der Nähe Dejima

Dejima Geschichte
Dejima Nagasaki-shi, Nagasaki-ken
Nagasaki Lantern Festival Feste & Veranstaltungen
Laternenfest Von Nagasaki Nagasaki-shi, Nagasaki-ken
Nagasaki Shinchi Chinatown Essen & Trinken
Chinatown Nagasaki Nagasaki-shi, Nagasaki-ken
Nagasaki Ken Bijutsukan Art Museum Kunst & Design
Kunstmuseum Der Präfektur Nagasaki Nagasaki-shi, Nagasaki-ken
Oranda-zaka Geschichte
Holländische Hügelstraße Nagasaki-shi, Nagasaki-ken
Yamate Area Kultur
Yamate Nagasaki-shi, Nagasaki-ken

Please Confirm Your Location

We use location data to provide you with accurate tourism info