Koyaji-Tempel 高野寺

Koyaji Temple
Koyaji Temple

Von Kukai gegründeter Tempel bekannt für Rhododendren und sichere Geburten

Der Koyaji-Tempel in Takeo gehört zur Shingon-Schule des Buddhismus. Er wurde von Kukai gegründet und ist als Tempel für sichere Geburt und Fruchtbarkeit bekannt. Hier befindet sich auch eine „Hachitai Jizo“ genannte Gruppe von acht Jizo-Statuen, die eng beieinander stehen und Berichten zufolge Menschen von Krankheit, Unglück und verschiedenen unerwünschten Verbindungen befreien können.

Neben der guten Ausgewogenheit der herrlichen Tempelarchitektur und der buddhistischen Statuen ist der Tempel von wunderschönen Grünanlagen umgeben.

Anfahrt

Sie können den Tempel mit dem Zug und dann zu Fuß oder mit dem Taxi erreichen.

Nehmen Sie vom Bahnhof Takeo-Onsen die JR-Linie Sasebo zum Bahnhof Kitagata. Die Fahrt dauert rund 7 Minuten. Von dort sind es gut 20 Minuten zu Fuß in westlicher Richtung. Alternativ können Sie auch ein Taxi nehmen, mit dem die Fahrt nur rund 8 Minuten dauern würde.

Jahrhunderte alte Rhododendren

Dieser Tempel ist berühmt für seine Shakunage-Rhododendren-Blüten und einen 300 Jahre alten Shakunage-Busch. Jedes Jahr im April findet in dem Tempel das Shakunage-Fest statt, um die Rhododendronblüten zu feiern.

In der Nähe Koyaji-Tempel

Koyaji Temple Geschichte
Koyaji-Tempel Takeo-shi, Saga-ken
Taku Seibyo Geschichte
Taku Seibyo Taku-shi, Saga-ken
Takeo Onsen Entspannung
Takeo Onsen Takeo-shi, Saga-ken
Saga Prefectural Space and Science Museum Attraktion
Raumfahrt- Und Wissenschaftsmuseum Der Präfektur Saga Takeo-shi, Saga-ken
Takeo city Attraktion
Takeo Takeo-shi, Saga-ken
Giant camphor tree of Takeo Geschichte
Takeo Shrine Giant Camphor Tree Takeo-shi, Saga-ken