Seebad Momochi シーサイドももち海浜公園

Momochihama Beach
Momochihama Beach

Juwel der Küste von Fukuoka dank futuristischer Architektur und Meereslage

Das Seebad Momochi gehört zu den futuristischsten Architekturprojekten mit einigen der größten Touristenattraktionen Fukuokas, z. B. dem Fukuoka-Turm , dem Yahuoku! Dome und dem Momochihama-Strand.

Nicht verpassen

  • Fukuoka-Turm: das höchste Gebäude Fukuokas mit Panoramablick über die Stadt von der obersten Etage aus
  • Fukuoka Yahuoku! Dome: Heimstätte der SoftBank Hawks, Fukuokas Baseball-Team
  • Momochihama-Strand: goldener Sandstrand in direkter Stadtnähe

Anfahrt

Sie können den Ort mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen.

Das Seebad Momochi ist mit dem Bus 10 bis 20 Minuten vom Bahnhof Tenjin bzw. 30 bis 40 Minuten vom Bahnhof Hakata oder 15 bis 20 Gehminuten von den U-Bahn-Stationen Nishijin oder Tojinmachi entfernt.

Über den Dingen stehen

Im Seebad Momochi finden Sie mit dem Fukuoka-Turm das höchste Gebäude von Fukuoka, das inklusive der Turmspitze 234 Meter misst. Der Turm verfügt über drei Aussichtsplattformen auf über 100 Meter Höhe, die eine spektakuläre Aussicht auf die Stadt im Süden und das Meer im Norden bieten.

Heimstätte der Hawks

Der Yahuoku! Dome ist die Spielstätte des höchst erfolgreichen japanischen Baseball-Teams Fukuoka SoftBank Hawks. Das beeindruckende Stadium fasst knapp 40000 Zuschauer. Bei schönem Wetter wird das Dach des Stadiums eingefahren und unter blauem Himmel gespielt.

Strandausflug

Vor dem Fukuoka-Turm und dem Yahuoku! Dome wurden künstliche Strände mit zahlreichen Beachvolleyball- und Fußballanlagen angelegt. Hier können Sie wunderbar joggen, und einige Cafés und Restaurants bieten eine großartige Auswahl an Eiscreme. Zwischen den Stränden liegt der Marizon-Komplex mit mehreren kleineren Geschäften und einem Hochzeitssaal.

Geschichte wird gemacht

Das Fukuoka-Museum bietet Einblicke in die Geschichte und Kultur der Stadt. Dank der drei Ausstellungsräume und einer Dauerausstellung zu Fukuoka können Sie hier nach Herzenslust in die Geschichte des Ortes eintauchen. Und das Beste: Das Museum ist nur einen kurzen Fußweg vom Strand entfernt.

Die Zukunft ist da

In der zweiten Etage des TNC-Fernsehgebäudes befindet sich der Robosquare, der in Fukuoka entwickelten Robotern gewidmet ist. Die Sammlung umfasst über 250 Roboter mit unterschiedlichen Eigenschaften und Funktionen. Hier werden Demonstrationen und Vorführungen mit Robotern und kleine Ausstellungen zum aktuellen Stand der Technik gezeigt. Sie können auch modernste Robotertechnologie selbst ausprobieren.

Zimmer mit Ausblick

Zwischen dem Stadium und dem Turm befindet sich das beeindruckende Hotel Fukuoka Hilton Sea Hawk. Die Restaurants in den oberen Etagen des Hotels stehen auch der Öffentlichkeit offen und bieten zum Mittagstisch oder Abendessen einen exzellenten Blick auf Fukuoka.

In der Umgebung

Vom Seebad Momochi aus können Sie Shikanoshima und den Uminokamichi-Küstenpark sehen. Diese Inseln sind vom Marizon-Komplex aus mit der Fähre in nur 20 Minuten zu erreichen. Die Fähren fahren rund alle 2 Stunden ab.

Stichworte

In der Nähe Seebad Momochi

Momochihama Beach Natur
Seebad Momochi Fukuoka-shi, Fukuoka-ken
Fukuoka Tower Attraktion
Fukuoka-Turm Fukuoka-shi, Fukuoka-ken
Fukuoka Dome Attraktion
Fukuoka Yahuoku! Kuppel Fukuoka-shi, Fukuoka-ken
kurume & yanagawa Natur
Nishi-Park Fukuoka-shi, Fukuoka-ken
Ohori Park Natur
Ohori-Park Fukuoka-shi, Fukuoka-ken
Fukuoka Castle-Maizuru Park Geschichte
Burg Fukuoka – Maizuru-Park Fukuoka-shi, Fukuoka-ken