Benutzen Sie Stichworte

Planen Sie eine Reise nach Japan?

Teilen Sie Ihre Reisefotos mit uns per Hashtag #visitjapanjp

Meine Favoriten

Ein architektonisches Wunder, das sechs Inseln verbindet ‒ inklusive Radweg

Shimanami Kaido ist ein Brückensystem und eine Mautstraße, die sechs Inseln des Seto-Binnenmeers mit der Hauptinsel Honshu verbinden. Die Brücken lassen sich mit dem Auto, dem Fahrrad oder zu Fuß überqueren. Besonders viel Spaß macht es, diese Strecke mit dem Fahrrad zurückzulegen.

Kurzinfo

Die Brücken verbinden die Inseln Mukaishima, Innoshima, Ikuchijima, Omishima, Hakatajima und Oshima.

Die Tatara-Ohashi-Brücke ist die längste Schrägseilbrücke der Welt.

Anfahrt

Sie können entweder von der Kreuzung Ehime oder Onomichi auf den Shimanami Kaido auffahren.

Die Entstehung der Brücke

Die 60 Kilometer lange Straße bietet eine spektakuläre Aussicht auf das umgebende Meer und die Küstenlinien der Inseln, die sie verbindet. Auf den Brücken finden Sie außerdem Aussichtsplattformen und -punkte zum Bestaunen der Landschaft, darunter die Aussichtsplattform Hanaguri Seto auf Omishima und der Berg Kiro auf Oshima.

Schöne Architektur oder schöne Landschaft

Ob Sie nun eher die Ingenieurskunst oder die umgebende Schönheit der Natur anzieht: Der Shimanami Kaido bietet eine der besten Möglichkeiten, diese Region zu erkunden.

In der Nähe Shimanami Kaido (Hiroshima)

Shimanami-Kaido-Hiroshima Attraktion
Shimanami Kaido (Hiroshima) Hiroshima-ken
imabari & ozu area Attraktion
Shimanami Kaido (Ehime) Ehime-ken
Kosanji Temple Geschichte
Kosanji-Tempel Onomichi-shi, Hiroshima-ken
Hirayama Ikuo Museum Kunst & Design
Kunstmuseum Von Hirayama Ikuo Onomichi-shi, Hiroshima-ken
Innoshima Suigun Castle Geschichte
Burg Innoshima Suigun Onomichi-shi, Hiroshima-ken
Okunoshima Natur
Haseninsel Takehara-shi, Hiroshima-ken
  • HOME
  • Shimanami Kaido (Hiroshima)

Please Confirm Your Location

We use location data to provide you with accurate tourism info