Ueno-Park 庄原上野公園

Feuerwerk, Rennen mit selbstgebauten Booten und ein Sportzentrum für anspruchsvolle Läufer

Der Ueno-Park ist eine weitläufige Grünfläche, die sich gut zur Entspannung, für Picknicks oder für sportliche Aktivitäten eignet. Es gibt auch ein Sportzentrum, in dem Sie gegen eine geringe Gebühr die Leichtathletikanlagen nutzen können.

Kurzinfo

Der Schrein am Ueno-Teich hat ein kleines rotes Tor, das auf dem Wasser zu schwimmen scheint – eine Hommage an das schwimmende Tor des Itsukushima-Schreins.

Das Sportzentrum hat Laufbahnen für 100-Meter-Sprints oder 350-Meter-Runden.

Im Frühling können Sie im Park eine hübsche Kirschblüte bewundern.

Anfahrt

Der Park ist nur einige Gehminuten vom Bahnhof Bingo-Shobara entfernt. Für Besucher, die mit dem Auto anreisen, gibt es auch einen Parkplatz.

Ueno-Teich

Die bekannteste Sehenswürdigkeit des Parks ist wahrscheinlich der Ueno-Teich. Dieser ist mit Kirschbäumen gesäumt, die im Frühjahr erblühen und bei Nacht mit Papierlaternen beleuchtet werden. Wunderschön ergänzt wird diese Szenerie durch einen kleinen Schrein am Teichufer, der nachts ebenfalls beleuchtet ist.

Sommerspaß

Im Sommer finden zwei unterhaltsame Feste statt. Beim ersten wird ein Feuerwerk geboten, das sich im See spiegelt.

Außerdem veranstaltet der Park ein Bootsrennen, bei dem Teams aus Einheimischen in komplett selbstgebauten Booten – von einfachen Flößen bis hin zu komplexen und aufwendig geschmückten Booten – in einem Rennen zur gegenüberliegenden Seite des Sees gegeneinander antreten.

Stichworte

In der Nähe Ueno-Park

Natur
Ueno-Park Shobara-shi, Hiroshima-ken
Geschichte
Taishakuten Eimyoji Temple Shobara-shi, Hiroshima-ken
On-bashi Bridge Attraktion
Onbashi-Brücke Shobara-shi, Hiroshima-ken
taishaku-kyo valley Natur
Taishakukyo-Klamm Jinseki-gun, Hiroshima-ken
Oni-no-shitaburui Natur
Oni No Shitaburi Nita-gun, Shimane-ken
Okuizumo Tatara Sword Museum Attraktion
Okuizumo-Tatara-Schwertermuseum Nita-gun, Shimane-ken