Benutzen Sie Stichworte

Planen Sie eine Reise nach Japan?

Teilen Sie Ihre Reisefotos mit uns per Hashtag #visitjapanjp

Meine Favoriten

Yunotsu 温泉津

Yunotsu Onsen
Yunotsu Onsen

Ein 1300 Jahre altes Onsen und eine Weltkulturerbestätte in einem malerischen Küstenort

Das Onsen Yunotsu, eines der faszinierendsten historischen Thermalbäder Japans, liegt im bescheidenen Küstenort Oda. Die Stadt war früher ein Hafen, in dem Silber verschifft wurde.

Kurzinfo

Die Stadt war früher ein wichtiger Knotenpunkt für die Verschiffung von Silber

2007 zum Weltkulturerbe erklärt

Die früher für den Silbertransport genutzten Straßen sind heute beliebte Wanderwege

Anfahrt

Die Straße zum Thermalbad ist etwa 700 Meter von dem von der JR San-In-Linie angefahrenen Bahnhof Yunotsu entfernt.

Der Bahnhof Yunotsu ist auf der JR San-In-Linie ca. 40 Minuten von Izumo (Stadt) und eine Stunde von Matsue (Stadt) entfernt. Nehmen Sie von Kyoto, Shin-Osaka oder Hiroshima aus den Tokaido-Sanyo Shinkansen zum Bahnhof Shin-Yamaguchi und steigen Sie dann zum Bahnhof Yunotsu um.

Das einzige zum Weltkulturerbe erklärte Onsen in Japan

Diese bescheidene, traditionelle Onsen-Stadt erweckt den Eindruck, als ob seit ihrer Blütezeit in der Edo-Periode, als sie ein beliebter Ort für Entspannung war, die Zeit stehengeblieben sei.

Dank seiner authentischen, unberührten Schönheit wurde das Onsen zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt.

Tauchen Sie in die zwei Hauptbäder der Stadt ein

Die Stadt besitzt zwei öffentliche Hauptbäder, das Yakushiyu und das Motoyu. Beide bieten nach Geschlechtern getrennte Bademöglichkeiten in mineralreichem Wasser. Das historische Gebäude neben dem Yakushiyu ist jetzt ein hübsches Café, das einen Besuch wert ist, wenn Sie gerade in der Gegend sind.

Die Silberstraße

Unternehmen Sie tagsüber einen Spaziergang entlang einer schmalen Bucht zum Okimadari, einem der ehemaligen Häfen der Silbermine. Die Fußwege um die Landzunge herum bieten herrliche Ausblicke.

Etwas weiter weg

Wenn Sie Zeit haben, spazieren Sie an Yunotsus zahlreichen alten Kaufmanns- und Lagerhäusern vorbei, die relativ unberührt geblieben sind. Die mit roten Ziegeln gedeckten Dächer sind in Japan eine Seltenheit.

Stichworte

In der Nähe Yunotsu

Yunotsu Onsen Entspannung
Yunotsu Oda-shi, Shimane-ken
Sand Museum Kunst & Design
Nima-Sandmuseum Oda-shi, Shimane-ken
Silver Mine Attraktion
Silbermine Von Iwami Ginzan Oda-shi, Shimane-ken
Iwami Ginzan Geschichte
Iwami Ginzan Oda-shi, Shimane-ken
Omori Geschichte
Omori Oda-shi, Shimane-ken
Gonokawa River Natur
Fluss Gonokawa Shimane-ken

Please Confirm Your Location

We use location data to provide you with accurate tourism info