Das Japan Convention Bureau gibt die Gewinner der JAPAN Best Incentive Travel Awards 2019 bekannt

Das Japan Convention Bureau, eine Abteilung der Japan National Tourism Organization (JNTO), würdigt jedes Jahr vorbildliche Reiseprogramme im Bereich Incentive-Reisen nach Japan durch die Vergabe der „JAPAN Best Incentive Travel Awards“.

 

 

Vom 18. Juni bis 2. August 2019 wurden Einsendungen für den zum vierten Mal stattfindenden Wettbewerb angenommen. Insgesamt gingen 68 Bewerbungen aus 13 Ländern und Regionen ein. Die Gewinner stehen nun fest.

Der Best Incentive Travel Award geht an JTB Europe Ltd., Corporate Events and Travel mit Sitz in Frankreich für ein Incentive-Reiseprogramm unter dem Motto „Back to the Origins“. Im Rahmen der Tour besuchten die 59 Teilnehmer an 11 Tagen und 9 Nächten Kyoto, Kumamoto, Tokyo und Kinugawa Onsen. Technische Besichtigungen, Einblicke in das Nachtleben, Gourmetspezialitäten und kulturelle Erlebnisse wurden als Höhepunkte in die Tour eingebaut und präsentieren Japan mit allen Facetten.

Für ein Studienreiseprogramm, das Einblicke in japanische Unternehmen mit hundertjähriger Geschichte gewährte, erhält die CHINA INTERNATIONAL TRAVEL SERVICE GUANGDONG CO.,LTD den „Best Creative Planning“-Preis. Das Programm „Good Time in Akita“  der Japan View Co., Ltd. aus Thailand wird mit dem „Best Community Contribution”-Award prämiert.

Die Preisverleihung findet am 23. Oktober 2019 zum ersten Mal im zentralen öffentlichen Saal der Stadt Osaka statt, einem Veranstaltungsort der als Kulturgut von nationaler Bedeutung eingestuft wurde.

Mehr Informationen zu den prämierten Programmen und den jährlichen JAPAN Best Incentive Travel Awards finden sie hier.

Falls Sie mehr Informationen wünschen, nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Suchen

Kategorien

Mehr über Japan

Neues aus Japan

Please Choose Your Language

Browse the JNTO site in one of multiple languages