RAMEN SHOP – Ab 6. Juni in deutschen Kinos

Ein Film-Tipp für alle Fans japanischer Esskultur und alle Neugierigen! Der Film RAMEN SHOP von Eric Khoo wird am 6. Juni in deutschen Kinos starten. Schon am 2. Juni wird der Film in Frankfurt am Main als Abschlussfilm im Rahmen der Verleihung des Nippon Cinema Awards auf dem japanischen Filmfestival Nippon Connection zu sehen sein.

Ramen-Nudelsuppen sind ein inzwischen weltweiter Restaurant-Trend und eines der Soul Foods Japans schlechthin. Jede Region hat ihre eigenen ganz speziellen Ramen-Kreationen und auf jeder Japanreise sind Ramen eine günstige, praktische und natürlich sehr leckere Mahlzeit, die Sie unbedingt probieren sollten! Alles, was man über Ramen wissen muss, finden Sie in unserem Ramen-Guide.

 

 

Der Film RAMEN SHOP (90 Minuten, OmU, FSK 0) erzählt die Geschichte des jungen Masato (Saitō Takumi), der Koch in einer traditionellen japanischen Suppenküche ist. Ramen ist seine Spezialität. Der plötzliche Tod des Vaters führt Masato auf eine Erinnerungsreise. In einem Koffer voller Erinnerungen findet er Spuren der Liebesgeschichte seiner Eltern – und so beschließt er, sich auf den Weg ins Heimatland seiner Mutter, Singapur, zu machen. Für den jungen Koch beginnt eine kulinarische und sinnliche Reise in die eigene Familiengeschichte und die kulinarischen Traditionen Japans, Singapurs und Chinas. Unter anderem hat der japanische Starkoch Takeda Keisuke, bekannt als Gründer des Restaurants Ramen Keisuke einen Gastauftritt und erlaubt tolle Einblicke in die Geheimnisse der japanischen Ramen-Kochkunst.

Nähere Informationen zu Spielzeiten und Kinos finden Sie auf der offiziellen Facebook Seite von RAMEN SHOP.

Für alle Film- und Ramen-Fans in Frankfurt am Main haben wir dazu noch einen ganz besonderen Tipp: Am Samstag, den 15. Juni, um 18:00 Uhr zeigt das Orfeos Erben RAMEN SHOP mit kulinarischer Begleitung. Zum Empfang werden Okonomiyaki-Häppchen gereicht und nach dem Film kann man in der Lounge dann direkt selbst eine leckere Ramen-Miso-Suppe schmecken lassen. Als Nachspeise gibt es süße Reisbällchen.

Keywords

Keywords

Search

Categories

Mehr über Japan

Neues aus Japan

Please Choose Your Language

Browse the JNTO site in one of multiple languages