Japanische Filme online bei Nippon Connection On Demand 2022: Replay! im Dezember

Nippon Connection On Demand 2022: Replay!

Wer es in diesem Winter trotz jetzt offener Grenzen nicht nach Japan schafft, der kann sich im Dezember trotzdem ein bisschen Japan-Feeling ins Haus holen. Denn was gibt es in den kalten Monaten schöneres als daheim mit einer schönen Tasse grünem Tee vorm Fernseher einen guten Film zu schauen – und dann am besten noch einen japanischen, den man nicht immer zu sehen bekommt?

Vom 1. bis 31. Dezember 2022gibt es dazu Gelegeneheit, denn dann präsentiert das Team des Filmvestivals Nippon Connection unter dem Titel Nippon Connection On Demand 2022: Replay! Einige Highlights des vergangenen Festivalprogramms vom Mai 2022 gehen dann erneut online! Rund 10 aktuelle japanische Spiel- und Dokumentarfilme werden einen ganzen Monat lang deutschlandweit als Video-On-Demand zu sehen sein. Unter den gezeigten Filmen finden sich das Drama „Just The Two of Us“ von Keita Fujimoto. Der Film war Gewinner des Nippon Visions Audience Awards. Auch gezeigt wird die lakonische Komödie „Ninja Girl“ von Yu Irie. Unter den noch einmal gezeigten Dokumentarfilmen wiederum finden sich „Paper City“ von Adrian Francis, ein Portrait der Überlebenden der Luftangriffe auf Tokyo, und „Salaryman“ von Allegra Pacheco, der sich mit dem harten Alltag japanischer Angestellter auseinandersetzt.

Japanische Filme als Video-On-Demand ab 1. Dezember


Dazu werden noch viele weitere Filme werden ab 1. Dezember auf unserer Video-On-Demand-Seite watch.NipponConnection.com zu sehen sein. Das Leihen jedes Films kostet dann 5 Euro und jeder Film kann nach Bezahlung 5 Tage lang gestartet und dann für 24 Stunden angesehen werden, bis spätestens zum 31. Dezember 2022 um 23:59 Uhr, wenn die Video-On-Demand-Aktion endet. Alle Filme werden in der japanischen Originalfassung mit englischen Untertitelnzu sehen sein. Ein Großteil der Einnahmen kommt den Filmemachern und -macherinnen zu Gute.

Mehr Infos zum Angebot und dem Programm gibt es auf NipponConnection.com.

Jobs und Praktika beim 23. Nippon Connection Filmfestival in 2023

Natürlich laufen auch die Vorbereitungen für das nächste Nippon Connection Filmfestival bereits auf Hochtouren. Es gilt also, sich das Datum schon einmal im Kalender zu markieren: Das 23. Nippon Connection Filmfestival findet vom 6. bis 11. Juni 2023 wieder in Frankfurt am Main statt!

Und weil dafür wieder viele helfende Hände gebraucht werden, werden schon jetzt einige Mitwirkende gesucht. Für das 23. Nippon Connection Filmfestival sucht das Festival-Team für die Zeit vom 15. Februar bis 15. Juli 2023 eine Assistentin oder einen Assistenten für Office- und Eventmanagement in Vollzeit! (Bewerbungsschluss: 11. Dezember 2022)

Hier gibt es die Job-Ausschreibung mit allen Informationen.

Wer nach einem Praktikumsplatz such und gerne bei der Vorbereitung und Durchführung des 23. Nippon Connection Filmfestivals hautnah dabei sein will, hat auch dafür die Gelegenehit. In den BereichenFestivalorganisation, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Gästekoordination und Filmkoordination vergibt das Festival auch im nächsten Jahr wiederinsgesamt 6 Praktikumsplätzein Frankfurt am Main. (Bewerbungsschluss: 8. Januar 2023)

Hier finden Sie alle Informationen und das Bewerbungsformular.
 

Wir hoffen wir sehen euch im nächsten Jahr wieder vor Ort beim Festival an unserem Japan-Stand!

Suchen

Kategorien

Mehr über Japan

Neues aus Japan

Please Choose Your Language

Browse the JNTO site in one of multiple languages