Luxus-Kapsel-Hotelmarke „The Millennials“ eröffnet drittes Haus in Fukuoka

Die luxuriösesten Kapselhotels, die Japan zu bieten hat, eröffnen Ende Juli eine weitere Dependence in einem Luxus-Hotel in Kyushu.

In Fukuoka wurde Ende Juli 2019 das dritte Haus der Luxus-Kapsel-Hotelmarke "The Millennials" eröffnet. „The Millennials“ in Tokyo/Shibuya und Kyoto sind führend bei den neuen luxuriösen Kapselhotels, die besonders bei jungen Leuten beliebt sind. „The Millennials“ ziehen viele Besucher aus Übersee an, und haben auch für eine Menge Aufmerksamkeit in den Medien gesorgt. Nun kommt der dritte Standort, als Teil des ebenfalls brandneuen Luxus-Hotels „The Lively" im geschäftigen Hakata-Viertel von Fukuoka.

„The Millennials“ bieten ihren Gästen günstige Übernachtungspreise von 5.000 JPY. Neu in Fukuoka: Das innovative Hotelkonzept von „The Millennials“ und „The Lively“ verbindet zwei Übernachtungsstandards in einem Haus – das gibt es sonst nirgends. Die von allen genutzten Einrichtungen sollen zum Austausch unter den Hotelgästen führen. Alle nutzen zum Beispiel die Bar des luxuriösen "The Lively", das Restaurant mit 100 Plätzen, eine geräumige Coworking-Lounge mit digitaler Infrastruktur, zwei Bankettsäle und eine tägliche Happy Hour mit kostenlosem Bier vom Fass jeden Tag von 17.30 bis 18.30 Uhr

Anstatt der Kapseln bietet „The Millennials“ geräumige Smartpods, die 2,3 Meter hoch sind auf eine Grundfläche von 3 Quadratmetern. Unter dem Bett, das deutlich breiter ist als in einer gewöhnlichen Kapsel, gibt es genügend Stauraum für Gepäck. Mit einem iPod Touch kann man vom Licht bis zum eingebauten Projektor alles kontrollieren. Die Gäste des „The Millennials“ im dritten Stock des „The Lively“ Fukuoka können in ihren 114 multifunktionalen Smartpods die Beleuchtung und den Luftstrom ändern, sowie alle anderen Funktionen ihres Schlafbereichs. Die Smartpods werden über eine eigene App gesteuert.

 

Weitere Informationen und Buchungen unter der Seite von "The Millennials"

Suchen

Kategorien

Mehr über Japan

Neues aus Japan

Please Choose Your Language

Browse the JNTO site in one of multiple languages