"Main Matsuri" - neues Japan-Festival in Frankfurt am Main

Vom 17. bis zum 19. August 2018 findet mit dem MAIN MATSURI das erste große Japan-Festival in Frankfurt am Main auf dem Walther-von-Cronberg-Platz statt. Im Zentrum des dreitägigen Events steht die künstlerische und kulturelle Vielfalt Japans. Die Säulen des Festivals sind Musik, neue japanische Küche und Lifestyle.

Zu den Highlights des vielfältigen Programms werden unter anderem Auftritte der Kao+S Art Rock Band, der Shamisen-Spielerinnen Kitamura Sisters, des Taiko-Spielers Ichitaro sowie einer 30-köpfigen Stepdance Gruppe mit Tänzern aus dem Film „Zatoichi – Der blinde Samurai“ gehören. Ein großer Cosplay-Wettbewerb, Workshops und Karaoke laden zum Mitmachen ein.

Eine genaue Übersicht der Programmpunkte wird in Kürze veröffentlicht.

Die Japanische Fremdenverkehrszentrale wird auch mit dabei sein!

Search

Categories

Neues aus Japan