Neue touristische Vertretung der Stadt Tokyo in Deutschland ist die Doitsu News Digest GmbH

Tokyo mit neuer Repräsentanz in Deutschland

Doitsu News Digest mit Sitz in Düsseldorf hat mit Beginn April die touristische Vertretung der Stadt Tokyo in Deutschland übernommen. Doitsu News Digest hat sich damit erfolgreich die vorab erfolgte Ausschreibung gesichert, und erhielt die offizielle Ernennung der Tourismusorganisation der Stadt Tokyo, dem Tokyo Convention & Visitors Bureau (TCVB). In dessen Auftrag erfolgen nun Marketing- und PR-Aktivitäten in Deutschland mit dem Ziel, die Metropole als attraktive Tourismus-Destination zu bewerben.

“Old meets New”: Tokyo blickt seit Beginn der Edo-Zeit auf eine lange Tradition zurück, und verfügt gleichzeitig über eine hochmoderne Kultur, die sich ständig neu erfindet. Dieser Gegensätze machen die Faszination aus, die die Stadt auf ihre Gäste ausübt.

 

Angebote des Tokyo Convention & Visitors Bureau

Die Repräsentanzen von TCVB sind weltweit verantwortlich für PR-Aktivitäten zur Förderung des Tourismus nach Tokyo in insgesamt 14 Ländern in Europa, den USA, Asien und Australien. Sie vermitteln lokalen Medien, Reiseveranstaltern sowie Reiseinteressierten die Attraktionen Tokyos und fungieren als Verbindungsstelle zum TCVB. 

 

Angebote an Medienvertreter*innen und die Reisebranche sind u. a.:

  1. Aktuelle Informationen rund um Tokyo (Sehenswürdigkeiten, Reiserouten usw.)
  2. Seminare/Webinare (für Reiseveranstalter)
  3. Interviewvermittlung sowie Bereitstellung von Bild- und Videomaterial
  4. Unterstützung bei sonstigen Anliegen rund um den Tourismus in Tokyo

 

Tokyo Newsletter auf Deutsch

Zusätzlich veröffentlicht Doits News Digest zweimal im Monat einen deutschen E-Mail-Newsletter, der aktuelle Neuigkeiten, Events und spannende Sehenswürdigkeiten in, aus und über Tokyo vorstellt. Dieser soll nicht nur allgemeine Information bieten, sondern auch Inspiration für neue Reiserouten oder Medienberichte.

Zur Newsletter-Registrierung geht es hier

 

Über Doitsu News Digest

Das Medienunternehmen Doitsu News Digest GmbH, mit Sitz im Herzen von “Little Tokyo” in Düsseldorf, vertreibt zwei Magazine, das japanischsprachige “Doitsu News Digest” und auf Deutsch “JAPANDIGEST”, mit Themen rund um Japan. Vor allem mittels JAPANDIGEST war das Unternehmen in der Vergangenheit an PR-Aktionen japanischer Tourismusorganisationen (u.a. Osaka, Okinawa und Saga) intensiv beteiligt. 

Zur Website von JAPANDIGEST (Deutsch)

Kontakt für Tokyo in Deutschland: 

Doitsu News Digest GmbH

Frau Miho Doi

Immermannstr. 53

40210 Düsseldorf

TEL +49 (0)211-357-000 

FAX +49 (0)211-357-766

E-Mail: tokyo@newsdigest.de

 

Mehr über Tokyo auf unserer Seite gibt es hier.

Suchen

Kategorien

Mehr über Japan

Neues aus Japan

Please Choose Your Language

Browse the JNTO site in one of multiple languages