JNTO launcht neues Japanreise-E-Learning für die Reisebranche

Konnichiwa Japan mit dem neuen E- Learning der Japanischen Fremdenverkehrszentrale

Es kann wieder los gehen! Rechtzeitig zur Öffnung Japans für den Tourismus auch aus Europa launcht JNTO-Frankfurt ein neues E-Learning mit aktuellen Lerninhalten, vielen neuen Reiseinspirationen für Japan Rundreisen und vor Allem zahlreichen Argumenten, die den Verkauf einer Reise nach Japan fördern sollen.

E-Learning – Antworten auf alle Fragen zum Japan Urlaub

Das neue E neue E-Learning des japanischen Fremdenverkehrszentrale schult in ansprechenden Design und mit neuen inspirierenden Japan-Inhalten und Tipps Expedienten ab dem 07.06.2022 intensiv für den Verkauf von Japanreisen. Da heißt es „Konnichiwa“ für Japan- Neulinge als auch für Kenner.

30 user-freundliche Lernkapitel und viele nützliche Japan-Informationen

In 6 Lektionen und 30 Lernkapiteln werden die Teilnehmer des visuell ansprechenden E-Learnings auf die Reise nach Japan eingestimmt und finden viele nützliche Informationen und Verkaufsargumente.

Gegliedert nach den Hauptinseln bietet das E-Learning eine medial gestützte Reise nach Japan. Es zeigt neben den wichtigsten auch weniger bekannte Sehenswürdigkeiten, viele kulturellen Highlights, Insidertipps, Besonderheiten wie „Fun Facts“ und Tipps zu besonderen Öffnungszeiten, Fotohighlights und kulinarischen Erlebnisse. Ausserdem bietet das E-Learning herausragende Informationen für die Zielgrupppen der Kategorien „Trendy Japan“ und „Japan für Kenner“.

Als besonderen Service bietet die Plattform zur besseren Orientierung des vielfältigen Angebots von Reiseprogrammen eine Übersicht von Gruppenreisen, individuellen Japan Rundreisen inklusive dem Japan Rail Pass sowie besondere japanische Hotels-und Unterkünfte, von Ryokan bis Onsen Hotel. 

„Bei unserer konzeptionellen Herangehensweise stand neben einem zielgerichteten didaktischen Ansatz, der Allen leicht zugänglich sein soll, das ansprechende Design im Vordergrund. Die User-Freundlichkeit unseres Japan E-Learnings soll Lust auf die Destination machen und gleichzeitig wertvolle Inhalte vermitteln.“ so Matthias Kraft, Titel, von neusta Grafenstein über sein jüngstes Projekt.

Abschlußzertifikat und Gewinnchance

Nach dem erfolgreichen Absolvieren aller Lernkapitel und einer finalen Abschlussprüfung sind die Teilnehmer dann nicht nur ausgewiesene Japan-Kenner, sie erhalten zudem ein hochwertiges Abschlusszertifikat mit dem JNTO Logo und sind herzlich eingeladen an einer monatlichen Verlosung teilzunehmen, in der es kreativ- süße „Kawaii Überraschungstüten“ zu gewinnen gibt.


Hier kann sich jeder Expedient für das Japan E-Learning anmelden

Suchen

Kategorien

Mehr über Japan

Neues aus Japan

Please Choose Your Language

Browse the JNTO site in one of multiple languages